Meeresfrüchte-Laibchen mit Avocado-Grapefruit-Salat


  • für 4 Port.
  • 85 Minuten
  • einfach

Zutaten

Zutaten:

  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 80 g Gemüsemais
  • 1 EL THEA
  • 150 g Lachsfilet, gewürfelt
  • 150 g Shrimps, gewürfelt
  • 1/2 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 90 g Semmelbrösel
  • 6 TL Cajun-Gewürz
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Frittieröl
  • Koriandergrün zum Garnieren

Salat:

  • 1 rosa Grapefruit
  • 2 reife Avocados
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 kleine rote Zwiebel

Dressing:

  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Worchestersauce
  • 1 TL Ahornsirup
  • 2 EL Olivenöl
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 23

Begleiten Sie Thea auf eine kulinarische Reise um die Welt. Über 240 traditionelle Gerichte bringen Ihnen die erlesenen Spezialitäten der jeweiligen Region näher. Zahlreiche Thea-Tipps helfen Ihnen sich in den exotischen Küchen dieser Welt heimisch zu fühlen!

Zubereitung

1. Zwiebel, Knoblauch und Mais in heißer THEA 2-3 Min. andünsten, abkühlen lassen.

2. Halbe Menge von Lachs und Shrimps pürieren.

3. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mit den restlichen Zutaten zu einer festen Masse vermischen. Zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.

4. Aus der Masse 8 Laibchen formen und im heißen Öl beidseitig goldgelb anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salat anrichten und mit Koriander bestreut servieren.

5. Für den Salat Grapefruit, Avocado, Zwiebel und Chili miteinander vermischen und das Dressing darüber gießen.

6. Für das Dressing alle Zutaten vermischen.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
35 min
Kochzeit:
20 min
Kühlzeit:
30 min

Tipps

  • Cajun ist eine Gewürzmischung, die unter anderem Pfeffer, Kümmel, Thymian, Oregano, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Knoblauch und Zwiebel enthält.