Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Cioppino - Fischeintopf

  • Kochzeit25 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Portionen6 Portionen
recipe image Cioppino - Fischeintopf

Zutaten

  • 400 g rohe Garnelen, ohne Schale, küchenfertig
  • 400 g Goldbrassenfilet
  • 300 g Kabeljaufilet
  • 600 g Miesmuscheln
  • 200 g grüne Paprika, in Streifen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL THEA
  • 1 EL Paradeismark
  • 1/4 l trockener Weißwein
  • 850 ml Dose Tomaten, gewürfelt
  • 2 rote Chilischoten
  • Jodsalz
  • Pfeffer
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Garnelen, Fisch und Muscheln waschen. Fisch in größere Stücke schneiden.
  2. Paprika, Zwiebel und gehackten Knoblauch in THEA dünsten. Tomatenmark beigeben, kurz mit dünsten und mit Weißwein ablöschen. Tomaten und halbierte Chilischoten beigeben und alles aufkochen.
  3. Garnelen, Fisch und Muscheln zugeben und ca. 10 Min. dünsten. Nicht geöffnete Muscheln vor dem Servieren entfernen. Fischeintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Cioppino ist ein in Kalifornien beliebter Fischeintopf.