use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Meeresfrüchte-Laibchen mit Avocado-Grapefruit-Salat

  • 1 std 25 minuten
  • Vorbereitungszeit35 minuten
  • Portionen4 Portionen
recipe image Meeresfrüchte-Laibchen mit Avocado-Grapefruit-Salat

Zutaten

Zutaten:
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 80 g Gemüsemais
  • 1 EL THEA
  • 150 g Lachsfilet, gewürfelt
  • 150 g Shrimps, gewürfelt
  • 1/2 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 90 g Semmelbrösel
  • 6 TL Cajun-Gewürz
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Frittieröl
  • Koriandergrün zum Garnieren
Salat:
  • 1 rosa Grapefruit
  • 2 reife Avocados
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 kleine rote Zwiebel
Dressing:
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Worchestersauce
  • 1 TL Ahornsirup
  • 2 EL Olivenöl

      Zubereitung

      1. Zwiebel, Knoblauch und Mais in heißer THEA 2-3 Min. andünsten, abkühlen lassen.
      2. Halbe Menge von Lachs und Shrimps pürieren.
      3. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mit den restlichen Zutaten zu einer festen Masse vermischen. Zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.
      4. Aus der Masse 8 Laibchen formen und im heißen Öl beidseitig goldgelb anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salat anrichten und mit Koriander bestreut servieren.
      5. Für den Salat Grapefruit, Avocado, Zwiebel und Chili miteinander vermischen und das Dressing darüber gießen.
      6. Für das Dressing alle Zutaten vermischen.
      Cajun ist eine Gewürzmischung, die unter anderem Pfeffer, Kümmel, Thymian, Oregano, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Knoblauch und Zwiebel enthält.