Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Kokos-Süßkartoffel-Suppe

  • Kochzeit35 minuten
  • Vorbereitungszeit
  • Portionenfür 4 Portionen
recipe image Kokos-Süßkartoffel-Suppe

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Ingwer fein gehackt
  • 3 Stängel Zitronengras
  • 2 EL THEA
  • 350 g Süßkartoffeln, gewürfelt
  • 1/2 l Kokosmilch
  • 500 ml Knorr Gemüsebouillon
  • Jodsalz
  • 150 g Zuckerschoten, in Streifen
  • 1/2 Stück Papaya, in dünnen Steifen
  • 4 EL Orangensaft
  • Basilikum zum Garnieren
  • Energie (Kilojoule)1696 kJ
  • Energie (Kilokalorien)405 kcal
  • Fett27 g
  • davon gesättigte Fettsäuren22 g
  • Kohlenhydrate32 g
  • davon Zucker14 g
  • Ballaststoffe10 g
  • Eiweiß5,8 g
  • Salz1,3 g

Zubereitung

  1. Fein gehackten Knoblauch, Ingwer und gequetschtes Zitronengras in heißer THEA ca. 2 Min. andünsten. Süßkartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Mit Kokosmilch und Suppe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. dünsten bis die Süßkartoffeln gar sind. Zitronengras entfernen, Suppe pürieren und salzen.
  2. Für die Suppeneinlage Zuckerschoten in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Zusammen mit Papaya-Stückchen und Orangensaft in die Suppe einrühren. Suppe mit Basilikum garniert servieren.