Pikante Polentakrapfen

  • für 2 Port.
  • 60 Minuten
  • einfach

Zutaten

Polentakrapfen:

  • 1/4 L Knorr Gemüsebouillon
  • 1/16 l Milch
  • 20 g THEA
  • Polenta (Maisgrieß)
  • Jodsalz
  • geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Bund Basilikum, gehackt

Belag:

  • 70 g Lauch
  • 200 g Mozzarella, gerieben
  • 100 g Schinken, geschnitten
  • Oregano
  • 30 g Reibkäse
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 21

365 köstliche Gerichte – ein Gericht für jeden Tag und einfache Rezepte, die auf das saisonale Angebot abgestimmt sind.

Zubereitung

1. Suppe, Milch und THEA aufkochen, Polenta einrieseln und bei schwacher Hitze unter Rühren dickcremig einkochen. Von der Platte nehmen, kurz ziehen lassen, mit Salz und Muskat würzen, Basilikum einrühren.

2. Auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech Krapfen (3 cm hoch, 6 cm Ø) dressieren. Mit Lauch, Mozzarella und Schinken belegen, mit Oregano und Reibkäse bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad ca. 20 Min. backen. Gegen Ende der Backzeit Rohr auf Grillstufe stellen und Krapfen goldgelb überkrusten.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
25 min
Kochzeit:
15 min
Backzeit:
20 min