Dal aus roten Linsen


  • für 4 Port.
  • 35 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 250 g rote Linsen
  • 1 Stange Lauch, in feinen Ringen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL THEA
  • 1 TL Senfpulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL mildes Currypulver
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 250 ml Knorr Gemüsebouillon
  • Jodsalz
  • Pfeffer
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 23

Begleiten Sie Thea auf eine kulinarische Reise um die Welt. Über 240 traditionelle Gerichte bringen Ihnen die erlesenen Spezialitäten der jeweiligen Region näher. Zahlreiche Thea-Tipps helfen Ihnen sich in den exotischen Küchen dieser Welt heimisch zu fühlen!

Zubereitung

1. Linsen über Nacht einweichen. Linsen in einem Sieb waschen und aptropfen lassen.

2. Lauch und Knoblauch in heißer THEA kurz anbraten.

3. Gewürze zugeben, kurz mitbraten und mit Suppe ablöschen. Linsen beigeben und alles zugedeckt 15-20 Min. leicht köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
20 min

Tipps

  • Dal wird in Indien als Hauptspeise oder als Beilage gereicht. Dazu isst man geröstetes Fladenbrot oder Reis.