Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Thunfisch-Curry

  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Portionenfür 4 Portionen
recipe image Thunfisch-Curry

Zutaten

  • 2 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 3 EL THEA
  • 4 gehackte grüne Chilischoten
  • 200 g Okraschoten
  • 250 ml Kokosmilch
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 TL Kurkuma Gewürz
  • 3 Safranfäden
  • 700 g Thunfisch, gewürfelt
  • 1 EL THEA
  • 1-2 TL gelbe Chilipaste nach Belieben
  • Korianderblättchen zum Bestreuen
  • Energie (Kilojoule)nicht berechnet
  • Energie (Kilokalorien)nicht berechnet
  • Fettnicht berechnet
  • davon gesättigte Fettsäurennicht berechnet
  • Kohlenhydratenicht berechnet
  • davon Zuckernicht berechnet
  • Ballaststoffenicht berechnet
  • Eiweißnicht berechnet
  • Salznicht berechnet

Zubereitung

  1. Schalotten und Knoblauch in heißer THEA anschwitzen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Zuerst Chilischoten und dann Okraschoten im Bratenrückstand scharf anbraten. Schalotten, Knoblauch und Kokosmilch zugeben, würzen und 5 Min. köcheln lassen.
  2. Thunfisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißer THEA kurz und scharf anbraten und in das Curry geben. Alles einmal aufkochen, abschmecken und mit Korienader bestreut servieren.
Mit Reis servieren.