Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Pikante Polentakrapfen

  • Kochzeit35 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Portionenfür 2 Portionen

Zutaten

  • 1/4 L Knorr Gemüsebouillon
  • 1/16 l Milch
  • 20 g THEA
  • Polenta (Maisgrieß)
  • Jodsalz
  • geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Bund Basilikum, gehackt
  • 70 g Lauch
  • 200 g Mozzarella, gerieben
  • 100 g Schinken, geschnitten
  • Oregano
  • 30 g Reibkäse
  • Energie (Kilojoule)2390 kJ
  • Energie (Kilokalorien)569 kcal
  • Fett27 g
  • davon gesättigte Fettsäurennicht berechnet
  • Kohlenhydrate42 g
  • davon Zuckernicht berechnet
  • Ballaststoffe5 g
  • Eiweiß37 g
  • Salznicht berechnet

Zubereitung

  1. Suppe, Milch und THEA aufkochen, Polenta einrieseln und bei schwacher Hitze unter Rühren dickcremig einkochen. Von der Platte nehmen, kurz ziehen lassen, mit Salz und Muskat würzen, Basilikum einrühren.
  2. Auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech Krapfen (3 cm hoch, 6 cm Ø) dressieren. Mit Lauch, Mozzarella und Schinken belegen, mit Oregano und Reibkäse bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad ca. 20 Min. backen. Gegen Ende der Backzeit Rohr auf Grillstufe stellen und Krapfen goldgelb überkrusten.