Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Kokos-Ananaskuchen

  • Kochzeit40 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Portionenfür 12 Stück
recipe image Kokos-Ananaskuchen

Zutaten

  • 120 g Kokosette
  • 300 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 4 Eier
  • 250 g Staubzucker
  • 200 g THEA, zerlassen
  • 200 ml Ananassaft
  • 100 g Staubzucker
  • 3 EL Ananassaft
  • Thea für die Form
  • Energie (Kilojoule)nicht berechnet
  • Energie (Kilokalorien)nicht berechnet
  • Fettnicht berechnet
  • davon gesättigte Fettsäurennicht berechnet
  • Kohlenhydratenicht berechnet
  • davon Zuckernicht berechnet
  • Ballaststoffenicht berechnet
  • Eiweißnicht berechnet
  • Salznicht berechnet

Zubereitung

  1. Springform (Ø 24 cm) befetten und mit 1 Esslöffel Kokosette bestreuen.
  2. Restliche Kokosette ohne Fett in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten. Abkühlen und mit Mehl und Backpulver vermischen.
  3. Eier mit Zucker sehr schaumig schlagen. Flüssige THEA und Ananassaft zugeben. Mehl-Mischung unterziehen.
  4. Teig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 40 Min. backen. Warmen Kuchen mit der Glasur bestreichen.
  5. Für die Glasur Staubzucker mit Ananassaft verrühren.