Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Geschmortes Kaninchen in Rotweinsauce

  • Kochzeit1 std 35 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Portionenfür 4 Portionen
recipe image Geschmortes Kaninchen in Rotweinsauce

Zutaten

  • 4 EL THEA
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 80 g gewürfelter Speck
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 in Stücke zerteiltes, küchenfertiges Kaninchen (ca. 1,5 kg)
  • 1 große Dose Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlener Piment
  • 1/2 l trockener Rotwein
  • Energie (Kilojoule)nicht berechnet
  • Energie (Kilokalorien)nicht berechnet
  • Fettnicht berechnet
  • davon gesättigte Fettsäurennicht berechnet
  • Kohlenhydratenicht berechnet
  • davon Zuckernicht berechnet
  • Ballaststoffenicht berechnet
  • Eiweißnicht berechnet
  • Salznicht berechnet

Zubereitung

  1. THEA in einem Bräter erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Speck kurz darin anbraten.
  2. Gesalzene und gepfefferte Kaninchenteile zugeben und ebenfalls anbraten.
  3. Tomaten, Lorbeerblatt, Zimt und Piment zugeben. Mit Wein angießen.
  4. Bräter verschließen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 90 Min. garen.
Dazu reicht man frisches Weißbrot.