use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Dinkelkekse

Nur 3 Zutaten, fertig sind die Dinkelkekse. Und ein hübsches Muster gibt es mit diesem Backrezept für die Kekse noch dazu.
  • 47 minuten
  • Vorbereitungszeit35 minuten
  • Portionen24 Portionen
recipe image Dinkelkekse

Zutaten

  • 250 g Dinkelmehl Vollkorn
  • 125 g THEA
  • 125 g Honig (heller, dickcremiger Honig)
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backkakao (Kakaopulver entölt, ungezuckert)
  • Backpapier

      Zubereitung

      1. Backrohr auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. 250 g Dinkelmehl, 125 g Thea und 125 g Honig mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten.
      2. Mit bemehlten Händen jeweils etwa walnussgroße Portionen abnehmen. Zu Kugeln formen, flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
      3. 1 TL Zimt und 1 TL Backkakao auf einem kleinen Teller mischen. Die Spitzen einer Kuchengabel oder Gabel zunächst ins Zimt-Backkakao-Gemisch und dann leicht auf die Dinkelkekse drücken.
      4. Dinkelkekse im vorgeheizten Rohr ca. 10-12 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchengitter oder Rost abkühlen lassen.