Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Omas Spritzgebäck

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Portionen40 Portionen
recipe image Omas Spritzgebäck

Zutaten

  • 200 g Thea Würfel
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 5-6 Dotter
  • 2 EL Rum
  • 300 g griffiges Mehl
  • 100 g Mandeln, geschält, gerieben
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. THEA mit Staubzucker und Vanillinzucker sehr cremig rühren, nach und nach die 4 Dotter und Rum einrühren, Mehl und Mandeln untermengen.
  2. Einen Spritzsack mit gezackter Tülle mit Teig füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech Ringe und Formen spritzen, 1 Stunde kalt stellen.
  3. Mit 1-2 Dotter bestreichen und bei 180 Grad 20 bis 25 Minuten backen. Auskühlen lassen und eventuell verzieren.