Tiramisu


Raffiniertes Rezept für Tiramisu - das beliebte italienische Dessert.

  • für 12 Port.
  • 635 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 60 Biskotten
  • 3 Dotter
  • 4 dag Staubzucker
  • 2 EL Mandellikör
  • 1/2 kg Mascarpone
  • 3 Eiklar
  • 4 dag Staubzucker
  • 1/4 l Rama Cremefine zum Schlagen, geschlagen
  • Tränke:
  • 2 EL Mandellikör
  • 1/4 l Kaffee
  • 1 EL Kristallzucker
  • Kakaopulver zum Bestreuen
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 21

365 köstliche Gerichte – ein Gericht für jeden Tag und einfache Rezepte, die auf das saisonale Angebot abgestimmt sind.

Zubereitung

1. Dotter mit Zucker und Likör gut schaumig rühren, Mascarpone dazu rühren. Eiklar und Zucker cremig schlagen und mit dem geschlagenen Rama Cremefine unter die Dotter-Masse heben.

2. Für die Tränke alle Zutaten gut verrühren. Ca. 10 Biskotten eintauchen und mit der eingetauchten Fläche nach oben in die Tortenform (24 cm Ø) schlichten. Mit etwas Creme bestreichen und wieder mit getunkten Biskotten belegen. Mit Creme abschließen.

3.Tiramisu über Nacht kalt stellen. Aus der Form nehmen und mit Kakaopulver dicht bestreuen.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
35 min
Kühlzeit:
600 min