Küchenlexikon - Detail |

Küchenlexikon - Detail

Römischer oder Zuckerhutsalat (3)


Die langen, schmalen Blätter werden beim Waschen zusammengebunden, damit das Innere gelb und zart bleibt.

Als Salat wird er nudelig geschnitten und beliebig mariniert. Die Salatblätter können aber auch wie Krautrouladen gefüllt werden.

Zum Thema "Salat" finden Sie beim Haupteintrag Salat weitere Tips!

zur Übersicht