Küchenlexikon - Detail |

Küchenlexikon - Detail

Parisercreme Hilfe

Parisercreme ist eine Creme aus Schokolade und frischem Schlagobers. Lassen Sie die Parisercreme gut durchgekühlen (am besten über Nacht im Kühlschrank) und schlagen Sie die Pariser Creme dann mit dem Mixer auf – dann sollte Sie schön fest und streichfähig sein. Parisercreme eignet sich zum Füllen und Verzieren von Backwaren. Rezept für Pariser Creme: Zutaten: 25 dag Schokolade, klein geschnitten, 1/4 l Schlagobers, ungeschlagen; Zubereitung: 1. Schokolade und Schlagobers erwärmen und unter ständigem Rühren die Schokolade auflösen, gut durchkochen, mehrere Stunden kalt stellen. 2. Masse zu einer halbsteifen Creme schaumig rühren.

zur Übersicht