Küchenlexikon - Detail |

Küchenlexikon - Detail

Kondensmilch


Kondensmilch wird durch Wasserentzug eingedickte Milch. Gezuckerter Kondensmilch wurde neben dem Eindicken auch noch Zucker beigefügt.
Kondensmilch kann nicht durch „normale“ Milch ersetzt werden.
Kondensmilch wird in Dosen oder Tuben angeboten – beispielsweise im Asia Shop.
Ein Rezept für gezuckerte Kondensmilchpaste aus dem Thea Forum:
Zutaten:
1 l Milch
300 g Zucker
1 EL Stärkemehl
1 Pkg. Backpulver

Zubereitung:
500 ml Milch mit Zucker ca. 10 Min. kochen. Restliche 500 ml Milch mit Stärkemehl und Backpulver vermischen und der heißen Milch zugeben. Unter ständigem Rühren die Milch so lange weiterkochen, bis sie gelblich und eingedickt ist. Diese Kondensmilch kann zum Backen, Kochen oder als Brotaufstrich verwendet werden.

zur Übersicht