Küchenlexikon - Detail |

Küchenlexikon - Detail

Karfiol (6)


Die Rose muß fest geschlossen, weiß und umgeben von grünen Blättern sein.

Vor dem Kochen Strunk einschneiden, damit dieser schneller weich wird.

Karfiol mit dem Strunk nach unten in kochendes Wasser einlegen und 1/2 Tasse Milch dazugeben, damit er weiß bleibt.

Karfiol nicht zu weich kochen, sonst verliert er an Geschmack.

Große Köpfe können aus dem Kochtopf ganz leicht herausgenommen werden und zerfallen nicht, wenn man nach dem Abgießen des Wassers einen Teller darüberstülpt, den Topf umdreht und den Karfiol auf den Teller stürzt.

Zum Thema "Gemüse" finden Sie beim Haupteintrag Gemüse weitere Tips!

zur Übersicht