Küchenlexikon - Detail |

Küchenlexikon - Detail

Fischgeruch (2)


Fisch vor der Zubereitung eine Stunde in Essig- oder Zitronenwasser legen; dadurch wird der intensive Fischgeruch vermindert.

Fische zum Backen und Dünsten mit Zitronensaft beträufeln, dadurch wird das Fischfleisch fester, zerfällt nicht so leicht, und der intensive Fischgeruch verschwindet.

zur Übersicht