Vollkorn-Spritzkrapferln


  • für 15 Stück
  • 45 Minuten
  • normal

Zutaten

  • 1/8 l Milch
  • 20 g THEA
  • 1 Prise Jodsalz
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Eier
  • Fett zum Herausbacken
  • 3 EL Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

1. Milch mit THEA und Salz aufkochen, Mehl rasch einrühren und so lange rühren bis sich die Masse vom Topf löst. Abkühlen lassen. Eier einrühren.

2. Masse in einen Dressiersack füllen (Sterntülle Nr. 8). Sollte die Masse nicht dressierfähig sein noch 1 bis 2 Dotter zugeben.

3. Fett in einer Bratpfanne (28 cm Ø) erhitzen.

4. Währenddessen den Teig auf ein zugeschnittenes Backtrennpapier (Größe der Bratpfanne) in Ringe von 6–8 cm Ø dressieren.

5. Papier mit den dressierten Spritzkrapfen behutsam hoch heben und mit den Krapfen nach unten in erhitztes Fett einlegen. Sobald sich die Krapfen vom Papier gelöst haben, dieses abziehen und die Krapfen auf beiden Seiten goldbraun backen. Aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

6. Mit Staubzucker bestreuen.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
30 min
Backzeit:
15 min

Tipps

  • Nährwerte ohne Fettaufnahme beim Herausbacken.