Spiegeleier auf Spinat-Gangerl


  • für 4 Port.
  • 30 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 4 Eier
  • Salz
  • 1 EL THEA
  • 60 dag Blattspinat, TK
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL THEA
  • 1 Pkg. Pfanni Flocken Fertigpüree
  • 1/8 l Kaffeeobers
  • 2 EL Parmesan
  • Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung

THEA in einer Pfanne zergehen lassen, salzen.

Eier hineinschlagen und mit ganz niedriger Hitze fertig braten.

Für das Spinat-Gangerl Blattspinat mit gehackten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und THEA unter geringer Hitze auftauen. kurz aufkochen und abschmecken.

Kartoffelpüree lt. Packung zubereiten, in Suppentellern anrichten, Blattspinat rundherum verteilen und mit angewärmten Obers übergießen. Mit Parmesan bestreuen, Spiegeleier darauf legen und mit Schnittlauch garnieren.

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
30 min

Tipps

  • Spiegeleier nach dem Braten salzen und pfeffern.
  • Das Rezept für Spinat-Gangerl stammt aus THEA Kochbuch Nr. 16 "Die schnelle Küche".