Scharfes Rindercurry


  • für 2 Port.
  • 50 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 30 dag Rindfleisch (Schulter
  • oder Scherzl)
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL THEA
  • 40 dag Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen,
  • gehackt
  • 1 TL Neugewürz, gem.
  • 1 TL Koriander, gem.
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Chilischote, entkernt,
  • fein gehackt
  • Prise Zimt
  • 300 ml Knorr Gemüsebouillon
  • 100 ml Kokosmilch
  • 2 Paradeiser, gewürfelt
  • 1 EL Petersilie, gehackt
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 21

365 köstliche Gerichte – ein Gericht für jeden Tag und einfache Rezepte, die auf das saisonale Angebot abgestimmt sind.

Kochbuch bestellen

Zubereitung

1. Fleisch ca. 1 cm groß würfeln, pfeffern und in THEA rundum anbraten, salzen. Zwiebel und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Neugewürz, Koriander, Curry, Paradeismark, Chilischote und Zimt zugeben, mitbraten und mit Suppe und Kokosmilch aufgießen. Bei mittlerer Hitze weich dünsten (ca. 45 Min.).

2. Ca. 5 Min. vor Ende der Garzeit Paradeiser und Petersilie zugeben.

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
50 min

Tipps

  • THEA-TIPP: Besonders fein schmeckt das Curry auch mit Lammschlegel oder -schulter.