Orangenmousse


  • für 4 Port.
  • 20 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • Saft von 6 Orangen
  • 2 EL Staubzucker
  • 5 Bl. Gelatine
  • 2 B. Sauerrahm (½ l)
  • 1 EL Orangenlikör
  • 1/8 l Schlagobers
  • 1 Orange, geschält, gewürfelt
  • Schokospäne
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 20

Über 240 Lieblingsgerichte der Thea Kochbuchfreunde und eine bunte Vielfalt an Suppen und Vorspeisen, Fleischgerichten und fleischlosen Gerichten und herzhaften Süßspeisen

Kochbuch bestellen

Zubereitung

1. Orangensaft mit Zucker aufkochen und auf ca. 8 Esslöffel einkochen lassen. Auskühlen.

2. Gelatineblätter in reichlich kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in etwas Orangen-Zucker-Gemisch warm aufl ösen 

3. Rahm, Orangenlikör, Gelatine, Orangen-Zucker-Gemisch gut verrühren und geschlagenes Obers unterziehen. 

4. Creme in Glasschüsserln verteilen und über Nacht kalt stellen.

5. Mit Orangenwürfeln und Schokospänen servieren.

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
20 min

Tipps

  • Die Creme in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form füllen. Über Nacht kühlen und dann portionsweise mit marinierten Früchten servieren. Ich mariniere die Früchte mit karamellisiertem Zucker. Aber auch Alkohol kann dazugegeben werden.
  • fruchtsüß & kraftvoll

Getränke-Tipp

  • Weißwein –