Krustenbratl


  • für 6 Port.
  • 150 Minuten
  • normal

Zutaten

  • 1,3 kg Schweinsschulter mit Schwarte
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2-3 Schinkenknochen
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 20

Über 240 Lieblingsgerichte der Thea Kochbuchfreunde und eine bunte Vielfalt an Suppen und Vorspeisen, Fleischgerichten und fleischlosen Gerichten und herzhaften Süßspeisen

Zubereitung

1. Fleisch am Vortag mit einer Gewürzpaste aus Salz, Pfeffer, Kümmel und Knoblauch einreiben.

2. Das Fleisch mit der Schwartenseite nach unten in eine Pfanne mit heißem Wasser setzen, 45 bis 60 Minuten köcheln lassen. Abkühlen, und Schwartenseite rautenförmig einschneiden. 

3. Schwartenseite nochmals mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen (nicht aber mit Knoblauch). 

4. Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen.

5. In eine Reihe ein paar Knochen legen, Fleisch mit der Schwartenseite nach oben darauflegen und ca. 30 Minuten braten. 

6. Anschließend auf 170 Grad Heißluft herunterschalten, mit einer Tasse heißem Wasser von der Seite angießen (nicht über die Schwarte). Eine weitere Stunde braten. 

7. Fleisch aus dem Rohr nehmen, Grill anschalten und Fleisch auf mittlerer Schiene einschieben und 3 bis 5 Minuten grillen. 

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
150 min

Tipps

  • Mein Tipp: Noch heiß mit frisch geriebenem Kren, Senf und Bauernbrot servieren.