Kirsch-Herz-Törtchen


  • für 10 Port.
  • 48 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • THEA und Mehl für die Form
  • 12 dag Kirschen, entsteint
  • 10 dag glattes Mehl
  • 5 dag Marzipan
  • 1 Eiklar
  • 3 Dotter
  • 10 dag Staubzucker
  • Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • Schale von 1/2 Bio-Zitrone, abgerieben
  • 7 dag zerlassene FEINE THEA
  • 2 Eiklar
  • 5 dag Kirschmarmelade
  • 1 Pkg. Tortengelee

Zubereitung

1. Rohr auf 190 Grad vorheizen, Mehl versieben, Marzipan kleinwürfelig schneiden und mit Eiklar cremig rühren.

2. Dotter, Zucker, Salz, Vanillinzucker und Zitronenschale cremig rühren, Marzipanmasse und THEA dazugeben. Restliches Eiklar cremig schlagen und mit dem Mehl abwechselnd unterheben.

3. Form bis zu drei Vierteln befüllen, bei 190 Grad auf mittlerer Schiene ca. 18 Minuten backen. Überkühlen, stürzen.

4. Kuchen mit Marmelade bestreichen, mit Kirschen belegen, mit Gelee abglänzen. Mit Oberssternchen verzieren.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
30 min
Backzeit:
18 min

Tipps

  • Herzform mit 18 cm Längsseite
  • Zum Schenken das Herz in der Backform lassen und nett verpacken.