Kichererbsen-Salat mit getrockneten Tomaten und Feta


  • für 4 Port.
  • 50 Minuten
  • einfach

Zutaten

Zutaten:

  • 400 g Kichererbsen (2 Dosen, abgetropft)
  • 80 g Zwiebel, gehackt (1 große Zwiebel)
  • 200 g getrockente Tomaten, klein geschnitten
  • 150 g Feta, gewürfelt
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL Sambal Oelek
  • Jodsalz, Pfeffer

Dressing:

  • 8 EL Olivenöl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • Saft und Schale einer halben Bio-Zitrone
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 23

Begleiten Sie Thea auf eine kulinarische Reise um die Welt. Über 240 traditionelle Gerichte bringen Ihnen die erlesenen Spezialitäten der jeweiligen Region näher. Zahlreiche Thea-Tipps helfen Ihnen sich in den exotischen Küchen dieser Welt heimisch zu fühlen!

Zubereitung

1. In einer Salatschüssel Kichererbsen, Zwiebel, getrocknete Tomaten, Feta und Petersilie vermischen.

2. Dressing unter den Salat mischen und mit Samba Olek, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mindestens 30 Min. ziehen lassen. Eventuell vor dem Servieren nochmal nachwürzen.

3. Für das Dressing Öl, Knoblauch, Zitronensaft und -schale vermischen.

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
20 min
Kühlzeit:
30 min

Tipps

  • Dieser Kichererbsen-Salat schmeckt gut zu Brot, sowie gegrilltem Fleisch oder Fisch.