Käferbohnen-Knusperstangerln


  • für 4 Port.
  • 30 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 10 dag gekochte Käferbohnen
  • (evt. Dose)
  • ½ Zwiebel
  • 1 EL THEA
  • Salz, Pfeffer
  • Paprika, edelsüß
  • Kräuter
  • ca. 1/8 l Schlagobers
  • 1 Pkg. Blätterteig, TK (330 g)
  • Ei zum Bestreichen
  • je 1 EL Sesamkörner, Leinsamen
  • Kürbiskerne, gehackt
  • Kümmel, ganz
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 20

Über 240 Lieblingsgerichte der Thea Kochbuchfreunde und eine bunte Vielfalt an Suppen und Vorspeisen, Fleischgerichten und fleischlosen Gerichten und herzhaften Süßspeisen

Zubereitung

1. Gekochte Käferbohnen passieren.

2. Zwiebel fein hacken und in THEA glasig rösten, mit den passierten Bohnen vermengen, würzen und mit Obers zu einer streichfähigen Masse rühren. 

3. Aufgetauten Blätterteig zur Hälfte mit dem Püree bestreichen, zweite Hälfte daraufschlagen und mit dem Nudelwalker gleichmäßig festdrücken. 

4. Mit Ei bestreichen und gleichmäßige ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden, diese drehen und beliebig bestreuen. 

5. Auf einem mit Backtrennpapier belegten Blech bei 200 Grad goldbraun backen.

Zubereitungszeiten

Kochzeit:
30 min