Hühnerbrust mit gebratenen Avocados und Paradeisern


  • für 4 Port.
  • 45 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 4 Hühnerbrüste mit Haut (60 dag)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL THEA
  • 1 Knoblauchzehe
  • Rosmarin
  • 2 Avocados, nicht zu weich
  • 2 Fleischparadeiser
  • 1 EL Olivenöl
  • Thymian
  • 20 schwarze Oliven, entkernt
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum

Zubereitung

1. Hühnerbrüste salzen, pfeffern und in THEA anbraten.

2. Mit Knoblauch und einem Rosmarinzweig im Rohr bei 170 Grad ca. 12 Minuten braten.

3. Avocados schälen, entkernen und in 8 Spalten schneiden.

4. Paradeiser kurz in kochendem Wasser überbrühen, schälen, in Spalten schneiden und entkernen.

5. Avocados und Paradeiser in Öl braten, salzen, pfeffern. Thymian, Oliven und Knoblauch dazugeben.

6. Hühnerbrüste aufschneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit Basilikumblättern garnieren.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
25 min
Kochzeit:
20 min