Haferflocken-Apfel-Torte


  • für 10 Stück
  • 75 Minuten
  • einfach

Zutaten

  • 250 g Haferflocken
  • 60 g Staubzucker
  • 15 dag Thea
  • 500 g Äpfel
  • 3 Eier
  • 120 g Staubzucker
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Mehl
  • Thea für die Form

Zubereitung

1. Haferflocken mit Zucker und THEA bei mäßiger Hitze rösten, auskühlen lassen.

2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in grobe Stücke schneiden.

3. Eier, Staubzucker, Zitronensaft und -schale, Zimt schaumig rühren.

4. Backpulver mit Mehl und Haferflocken vermischen und unter die Masse heben.

5. Die Hälfte der Masse in eine befettete Tortenform streichen, die restliche Masse mit den Äpfeln vermischen und darüber streichen.

6. Bei 180 Grad 45 Minuten backen, bezuckern, eventuell mit Apfelspalten verzieren.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
30 min
Backzeit:
45 min