Biskuit-Gugelhupf | Kuchen & Torten

Kuchen & Torten

Biskuit-Gugelhupf

Biskuit-Gugelhupf

für 12 Port.
90 min
einfach

Zutaten

  • 4 Eier
  • 4 eischwer Zucker
  • 4 eischwer Mehl
  • 1 Zitrone/ Schale
  • Für die Form:
  • FEINE THEA und Mehl
  • Schokoladeglasur 1:
  • 15 dag FEINE THEA
  • 15 dag Schokolade

Zubereitung des Rezepts "Biskuit-Gugelhupf"

  • 1. Eier, Zucker und 8 Essl. Wasser über Dampf bis zur Schriftprobe schaumig rühren, Mehl und abgeriebene Zitronenschale unter die Masse heben.
  • 2. Masse in eine befettete und bemehlte Form füllen, in das gut vorgeheizte Rohr schieben und bei Mittelhitze 50 bis 60 Minuten backen. Aus der Form stürzen, auskühlen lassen und glasieren.
  • Glasur: FEINE THEA und Schokolade im Wasserbad langsam zerlaufen lassen; glatt rühren.
Teilen Sie dieses Rezept

Thea Kochbuch Nr. 4

Dieses Kochbuch ist momentan leider vergriffen und wird voraussichtlich leider nicht mehr nachgedruckt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die feine Thea

Die feine Thea

Für Torten, Creme & Kuchen

Die feine Thea