Berliner Brot


  • für 30 Stück
  • 55 Minuten
  • einfach

Zutaten

Zutaten:

  • 120 g FEINE THEA, zimmerwarm
  • 2 Eier
  • 180 g brauner Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 80 g Zartbitterschokolade, fein gerieben
  • 210 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelkenpulver
  • 1 Prise Jodsalz
  • 120 g Mandeln gehackt

Glasur:

  • 100 g Staubzucker
  • 3 EL Wasser
Kochbuch

Thea Kochbuch Nr. 23

Begleiten Sie Thea auf eine kulinarische Reise um die Welt. Über 240 traditionelle Gerichte bringen Ihnen die erlesenen Spezialitäten der jeweiligen Region näher. Zahlreiche Thea-Tipps helfen Ihnen sich in den exotischen Küchen dieser Welt heimisch zu fühlen!

Kochbuch bestellen

Zubereitung

1. THEA, Eier, Zucker und Rum schaumig rühren.

2. Schokolade, Mehl, Backpulver, Zimt, Nelken und Salz vermengen und unter die THEA-Masse mischen. Mandeln untermengen.

3. Teig ca. 7 mm dick auf das befettete Blech streichen und mit Eiweiß bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad 20-25 Min. backen. Teig etwas abkühlen lassen und auf ein Holzbrett stürzen. Mit Glasur bestreichen und sofort in 2x5 cm große Stücke schneiden.

4. Für die Glasur Staubzucker mit Wasser glatt rühren.

Zubereitungszeiten

Vorbereitungszeit:
30 min
Backzeit:
25 min