Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Topfen-Fruchtikus-Schnitten

  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Portionenfür 16 Stück

Zutaten

  • 4 Eier
  • 240 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g THEA, zerlassen
  • 100 g Wasser
  • 140 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Packungen Topfen
  • 2 Becher (150 g) Joghurt mit Vanillegeschmack
  • 1-2 EL Zucker, nach Belieben
  • 6 Blätter Gelatine
  • 1/2 l Schlagobers
  • 375 g (3 Gläser) Fruchtikus
  • 3 Blätter Gelatine
  • Energie (Kilojoule)1319 kJ
  • Energie (Kilokalorien)315 kcal
  • Fett18 g
  • davon gesättigte Fettsäuren9,3 g
  • Kohlenhydrate29 g
  • davon Zucker23 g
  • Ballaststoffe0,6 g
  • Eiweiß8,9 g
  • Salz0,21 g

Zubereitung

  1. Für den Teig Eier mit Zucker, THEA und Wasser schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver versieben und vorsichtig unter die Eier-Masse mischen. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca. 20 Min. backen. Kuchen auskühlen lassen, mit Topfenmasse bestreichen und mit Fruchtschicht überziehen. Bis zum Serverien kühl stellen.
  2. Für die Topfenmasse Topfen mit Joghurt glatt rühren. Nach Belieben süßen. Gelatine nach Packungsanleitung zubereitung und unter die Masse mischen.
  3. Für die Fruchtschicht Fruchtikus glatt rühren. Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und unter den Fruchtikus mischen.
Rezept aus dem Thea Forum.